Wilkommen auf der Homepage der Hienerauge

  

"D'Hienerauge" wurden 1976 gegründet. Anno 1986 liessen wir uns, anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Clique beim Comité als Cortègeteilnehmer registrieren. Nach 30 Jahren Comitéfasnacht sind wir nun wieder eine "wilde" Pfeifergurppe.  Seit 1996 sind wir ein ordentlich eingetragener Verein.

Das einzige noch aktive Gründungsmitglied ist unser Obmann

"D'Hienerauge" sind nach dem Roséwein "Oeil de Perdrix", zu Deutsch "Auge des Rebhuhns" benannt worden. Nach einigen Gläsern dieses köstlichen Weines war der Name des "Schyssdräggziglis" geboren.    

Zur Zeit besteht unsere Clique aus 8 Pfeifern und 5 Vorträblern. Als Übungslokal dient uns der Cliquenkeller der Vertschubblete, den wir als Untermieter nutzen dürfen. Die Übungsstunden finden jeweils am Donnerstag statt. 

 

 

Titelfoto_1

 

 

           

Zusätzliche Informationen